Die Kapelle im Pilgerhaus ARKA

Die Pfingsten-Kapelle befindet sich im vierten Stock des Pilgerhauses. Der Innenraum wird mit hochwertigen digitalen Kopie des Pfingstenbildes eines spanischen Malers der griechischer Herkunft, bekannten als El Greco, dekoriert.

Das Klima in der Kapelle ist einzigartig. Das fördert und begünstigt das Gebet, Ruhe und Reflexion. Das Panoramafenster in der Rückwand der Kapelle zeigt ein schöner Blick auf die ARKA-Gärten und die Basilika der Muttergottes von Licheń. Die klimatisierte Kapelle verfügt über 100 Sitzplätze; Sakristei mit liturgischen Paramente und Raum für Beichte und Einzelinterviews. Aus der Kapelle können einzelne Pilger sowie Pilgergruppen nutzen.